•  CO2-neutraler Versand
  •  Fairer Handel seit 1988

Fair

Handeln.

Besser

Leben.

Unser Fairer Handel fördert die nachhaltige Verbesserung der sozialen und ökonomischen Lebenssituation von tausenden Kleinproduzent*innen. Dies erreichen wir durch die Zahlung höherer Erzeugerpreise und durch gezielte Mehrpreiszahlungen für soziale und gemeinschaftliche Projekte unserer Partner. So profitieren nicht nur einzelne produktive Personenkreise vom Fairen Handel, sondern mitunter ein ganzes Dorf oder eine ganze Region. Wir setzen auch bewusst auf Bildung und Weiterbildung als Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung. Sie können bewusst dazu beitragen – durch Ihre Kaufentscheidung für fair gehandelte Produkte!

Unsere Werte

1. Für einen Fairen Welthandel
  • Faire Preise & Konditionen für Produzenten
  • Wertschöpfungskette, bei der alle gewinnen
  • Politische Lobbyarbeit für gerechte Welthandelsstrukturen
Was wir zu einer besseren Welt beitragen können, setzen wir aus vollem Herzen um – mit fairen Preisen, Vorfinanzierung für unsere Kleinbauernfamilien und Kleinproduzenten sowie mit Wertschöpfungsketten, bei denen es nur Gewinner gibt. Darüber hinaus handeln wir auch politisch für unsere Ziele: für unsere Vision eines Fairen Welthandels.
2. Förderung von ökologischem Anbau
3. Zertifizierte Glaubwürdigkeit
4. Qualität im Fokus
5. Pioniere im Fairen Handel
6. Soziales Engagement - in Deutschland und weltweit
7. Partnerschaften auf Augenhöhe
8. Für Transparenz sorgen
9. Mit Rat & Tat für Kleinbauernfamilien
Image

Broschüre "Unsere Werte und unser Tun":
Hier downloaden

Fair

Ein Handel, bei dem alle gewinnen: Mit über 50.000 Kleinbauernfamilien und Kleinstproduzierenden aus 40 Ländern. Fair Trade seit 1988.

Handeln.

Und zwar gemeinsam:
Über 600 Mitglieder unserer Genossenschaft sorgen für eine starke und einzigartige Basis.

Besser

Ökologischer Anbau - ganzheitlich & gesund: 92% unserer Lebensmittel haben Bio-Qualität, viele sind sogar Naturland Fair zertifiziert.

Leben.

Partnerschaftliches Engagement für Mensch und Umwelt: Integrative Arbeitsplätze in Deutschland. Klimaschutz. Gemeinwohl.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen